Preisverleihung 2009
Preisverleihung 2009
Herr Dr. Lutz Dörner
Herr Dr. Lutz Dörner
Frau Kirsten Hattermann
Frau Kirsten Hattermann
Frau Dr. Annette de la Motte und Kl. 11, Max-Planck-Schule Kiel
Frau Dr. Annette de la Motte und Kl. 11, Max-Planck-Schule Kiel
Frau Ursula Warda
Frau Ursula Warda
Herr Jérôme Carlier
Herr Jérôme Carlier

Preisträger

2009

Nach dem Festvortrag von Prof. Dr. Frank Baasner vom deutsche-französischen Institut Ludwigsburg zum Thema "Voltaire- Goethe- simple English: Was bleibt von den nationalen kulturellen Eigenheiten in der Kooperationspraxis?" wurden die folgenden Preise an die jeweiligen Preisträger vergeben:

Für den Bereich neurochirurgische Forschung:

  • Herr Dr. Lutz Dörner, Klinik für Neurochirurgie, UK S-H, Campus Kiel, "Regionale quantitative Analyse des Promotor-Methylierungsstatus der O6-Methylguanin DNS Methyltransferase maligner Gliome"
  • Frau Dr. Simone Goebel, Klinik für Neurochirurgie, UK S-H, Campus Kiel, "Einfluss präoperativer Ängstlichkeit neurochirurgischer Patienten auf die Ergebnisse der präoperativen neuropsychologischen Funktionsdiagnostik: Wie valide sind die Ergebnisse"
  • Frau Kirsten Hattermann, Anatomisches Institut der CAU Kiel, "Validierung der Methylierungsspezifischen Quantitativen PCR (MSQP), einer neuen Methode zur Bestimmung des MGMT-Promotor-Methylierungsstatus, und ihrer Verlässlichkeit zur Chemotherapie-Prognostik von humanen Hirntumoren"

Für den Bereich interkulturelle Kommunikation:

  • Frau Dr. Annette de la Motte und Kl. 11, Max-Planck-Schule Kiel, für das Projekt "La mode et le style en France et en Allemagne – une question des personnalité ?"
  • Frau Ursula Warda, Verein zur Förderung der deutsch-französischen Freundschaft Bosau für die "Einrichtung der gemeinsamen Homepage bosaujon.eu durch die Schüler der Partnerschulen von Bosau und Saujon".
  • Herr Jérôme Carlier, Kulturbeauftragter, Centre Culturel Français, Kiel, "Kiel, vom einen zum anderen Ufer" Erstellung eines Kataloges mit den Ergebnissen von mutimedialen Arbeiten zweier Künstler aus der Partnerregion pays de la Loire.
copyright Franck Gérard
copyright Franck Gérard

Webseite des Künstlers Franck Gérard: www.franckgerard.eu

Vollständige Fassung des Kiel-Videos „Zwei mal Kiel“ (kielX2) von Eric Watt unter: k34.gaarden.net